Was ist Ergotherapie?


Ergotherapie soll den im Alltag eingeschränkten Menschen
seinem Alter und der persönlichen Situation entsprechend
handlungsfähig machen.

Dafür steht Ihnen unser Team zur Verfügung.

UNSERE PRAXEN


Astrid Wengel Ergotherapie Ebersberg

Ebersberg

Tel.: 08092 - 300 98 78
Fax.: 08092 - 300 98 79

Bahnhofstr. 13
85560 Ebersberg

Grafing

Tel.: 08092 - 232 56 70


Marktplatz 9
85567 Grafing

Lenggries

Tel.: 08042 - 9780977
Fax.: 08042 - 9786037

Marktstr. 1
83661 Leggries

info@ergotherapie-ebe.de
Termine nur nach Vereinbarung

Fachbereiche


  • Pädiatrie / Lerntherapie
  • Orthopädie / plastische Chirurgie
  • Neurologie
  • Geriatrie und Psychiatrie
  • Arbeitstherapie

Pädiatrie / Lerntherapie

(Kinderheilkunde)

  • Entwicklungsstörungen der Fein- und Grobmotorik
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Störungen der Wahrnehmungsverarbeitung
  • Störungen der Handlungs- und Bewegungsplanung
  • Koordinationsstörungen (Dyspraxie)
  • ADS, ADHS
  • Muskelerkrankungen
  • Psychische und psychosomatische Erkrankungen
  • Kommunikationsstörungen
  • Eltern- und Umfeldarbeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Strukturloses Arbeiten

Besonders für die zwei letzten Punkte bieten wir ein spezielles Hausaufgabentraining und ein gesondertes Konzentrationskonzept in der Gruppe an (nach dem Marburger Konzentrationstraining).

Orthopädie / plastische Chirurgie


  • Angeborene, traumatische und degenerative Funktionseinschränkungen
  • Brüche, Verstauchungen, Prellungen und Bandverletzungen
  • Morbus Dupuytren
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Sehnen und Nervenverletzungen / Nervenerkrankungen
  • Ödematöse Zustände (Lymphdrainage)
  • Amputationen
  • Überlastungsfolgen
  • Verbrennungen
  • Arthrosen, rheumatische Erkrankungen
  • Gelenksdeformität
  • Kraftverminderung
  • Muskelathrophien
  • Muskelverhärtung
  • Gelenkslabilität
  • Schulter- und Ellenbogenverletzungen
  • Operationsbedingte Gewebsreaktion (Ödeme / Hypotrophe Narben am ganzen Körper)
  • Narbenbehandlung

Neurologie


  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Querschnittslähmungen
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson

Geriatrie und Psychiatrie

(Altersheilkunde)

  • CRPS (komplexes regionales Schmerzsyndrom)
  • Dementielle Erkrankungen
  • Morbus Alzheimer
  • Depressionen
  • Psychosen, Neurosen
  • Suchterkrankungen
  • Menschen mit Problemen der Alltagsbewältigung

Arbeitstherapie


Im Rahmen unserer Angebote der Arbeitstherapie werden junge Menschen dazu befähigt, den Schul-, Ausbildungs- oder Arbeitsalltag in größtmöglicher Selbständigkeit zu bewältigen. Wir bieten eine gezielte Förderung in folgenden Bereichen an:

  • Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung
  • Konzentration
  • Geschicklichkeit/ Koordination
  • Grob- und Feinmotorik
  • Handlungsplanung und -geschwindigkeit
  • Psychomotorik
  • Bewegungsgeschwindigkeit
  • Arbeitsstruktur
  • Arbeitsqualität
  • Serialleistung
  • Belastungsfähigkeit
  • Graphomotorik
  • Sozio - emotionale Kompetenzen
  • Kompensation eingeschränkter praktischer Möglichkeiten/Erlernen von Ersatzfunktionen
  • Profil- und Persönlichkeitsbildung
  • Erlernen alltagspraktischer Kompetenzen

Spezialisierungen


  • Handrehabilitation
  • Lerntherapie

Handrehabilitation


Die Funktion der Hand ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die unser Körper zu leisten hat. Um diese komplexen Fähigkeiten zu erhalten/wiederherzustellen sind spezielle Handlungsmethoden erforderlich.

Diese sind:
  • Handtherapie
  • Manualtherapie
  • Schienenversorgung (statisch / dynamisch)
  • Hilfsmittelversorgung
  • Kinesiotape


Behandlungsziele:
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Narbenabhärtung
  • Elastizitätsverbesserung von Narbengewebe
  • Gelenksmobilität
  • Muskelkräftigung / Muskelaufbau
  • Verbesserung des Berührungs- und Tastempfindens
  • Förderung der Feinmotorik
  • Förderung der Koordination
  • Abbau von Schwellungen
  • Reduzierung von Schmerzen
  • Stumpfabhärtung
  • Lerntherapie

Lerntherapie


mit
  • legasthenen Kindern und Jugendlichen
  • Kindern und Jugendlichen, die Lese- und Rechtschreibproblematik aufweisen
  • dyskalkulen Kindern und Jugendlichen (Rechenschwäche)
  • Kindern im Vorschulalter mit differenzierten Sinneswahrnehmungen
  • Erwachsenen die Schwierigkeiten beim Schreiben, Lesen oder Rechnen zeigen

Gearbeitet wird nach der fundierten AFS-Methode.
Hierbei wird ein Test durchgeführt. Anhand dessen Ergebnisses erarbeiten wir einen auf das Kind
oder Erwachsenen zugeschnittenen Behandlungsplan, nach welchem Schritt für Schritt vorgegangen wird.

Intra-Act-Plus-Methode (nach Jansen und Streit).
Bei dieser Methode handelt es sich um ein visuelles Speichertraining von Buchstaben und den Aufbau des Lesevorgangs.

Zusatzangebot


  • Medizinisches Taping
  • MKT-Gruppe
  • Bleistiftralley
  • Rheumagruppe

Medizinisches Taping

(Präventionsmaßnahme § 20 SGB)

Die medizinische Taping-Methode hat zwei große Wirkebenen:
  • Das Tape beeinflusst das neurologische und zirkulatorische System des Menschen und kann so körpereigene Heilprozesse nutzen
  • Sie unterstützt die Muskulatur, denn das menschliche Venen- und Lymphsystem sowie die Körpertemperatur sind von einer gut funktionierenden Muskulatur abhängig.

Prinzip der medizinischen Taping-Methode (MTM)
Aktivieren statt fixieren
(Erhalt der uneingeschränkt funktionierenden Muskulatur)

Wann wird die Taping-Methode angewendet:
  • Rückenbeschwerden (Bandscheibenvorfall, Verspannungen, Schmerzen in HWS, BWS, LWS, Gleitwirbel)
  • Kopfschmerzen (Verspannungen im HWS-Bereich, Migräne, Spannungskopfschmerz)
  • Verletzungen (Hand/Arm/Schulter, Rumpf/Becken, Bein/Fuss)
  • Bei Ödemen (geschwollene Stellen) am Körper (Lymphmethode)

Das Tapematerial wird aus hochwertiger Baumwollbasis hergestellt und verfügt über ähnliche Elastizitätseigenschaften der menschlichen Haut. (130 - 140% Eigendehnung)

MKT-Gruppe

Marburger Konzentrationstraining

Was bietet das Training in der Gruppe:
  • Ausbau der Konzentrationsfähigkeiten
  • Verringerung der Ablenkbarkeit
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Erfolgserlebnisse
  • Soziale Kompetenzen
  • Motivationsaufbau
  • Spaß und Spiel in der Gruppe

Das Training wird von einer qualifizierten, erfahrenen Therapeutin durchgeführt.

Bleistiftralley


Was bietet das Training in der Gruppe:
  • Schwungübungen
  • Schreibübungen
  • Fingergymnastik
  • Koordinationsspiele

Das Training wird von einer qualifizierten, erfahrenen Therapeutin durchgeführt.

Rheumagruppe


Um Alltagssituationen besser meistern zu können, haben wir ein speziell abgestimmtes Bewegungsprogramm.

Was bietet das Training in der Gruppe:
  • Kräftigung abgeschwächter Muskelgruppen
  • Lockerung verspannter Muskulatur
  • Gleichgewichts- und Koordinationsübungen
  • Atemübungen zur Entspannung
  • Übungen zur Venenentstauung

Das Training wird von einer qualifizierten, erfahrenen Therapeutin durchgeführt.

Bilder unserer Praxen


Ebersberg

Anmeldung
Wartebereich
Werkbank
Behandlungszimmer 1
Behandlungszimmer 1
Behandlungszimmer 2
Behandlungszimmer 2

Grafing

Anmeldung
Wartebereich
Werkbank
Behandlungszimmer 1
Behandlungszimmer 1
Behandlungszimmer 2


Lenggries

Wartebereich
Behandlungszimmer 1
Behandlungszimmer 1
Anmeldung
Werkbank
Anmeldung
Werkbank

Unser Team


Astrid Wengel Astrid Wörndl
(geb. Wengel)
Praxisinhaberin
staatl. exam. Ergotherapeutin,
Handtherapeutin (AfH)
(inkl. medizinischem Taping)
dipl. Schmerztherapeutin


Sandra Nonhoff Sandra Nonhoff
staatl. exam. Ergotherapeutin


Jana Zimmer Jana Zimmer
staatl. exam. Ergotherapeutin
Therapeutin Hock-Fasziale Muskelarbeit


Astrid Küssner Astrid Küssner
staatl. exam. Ergotherapeutin
Arbeitstherapie
Lernstrategien und berufliche Bildung


Barbara Voges Barbara Voges
staatl. exam. Ergotherapeutin
Klinische Lerntherapeutin
Marburger Konzentrationstraining
Dipl. Legasthenietrainerin
Manualtherapeutin


Bettina Hofmann Bettina Hofmann
staatl. exam. Ergotherapeutin


Rebecca Krop Rebecca Krop
staatl. exam. Ergotherapeutin


Teresa Haeutle Teresa Haeutle
staatl. exam. Ergotherapeutin


Rita Tonn Rita Tonn
staatl. exam. Ergotherapeutin


Nicole Wache Nicole Wache
staatl. exam. Ergotherapeutin
Myofascial Release


Christa Pfannenstil Christa Pfannenstil
Büro Lenggries


Daniela Noder Daniela Noder
Büro und Rezeption Grafing und Ebersberg


Alexander Wörndl Alexander Wörndl
Leitung Büro